KONZERTÜBERSICHT
  llllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll
 
FREITAG SAMSTAG SONNTAG
Los Krachos Up to the inn

Percussion Fire

Zohar Fresco Cormac Byrne Trio David Kuckhermann & Vladiswar Nadishana
Martin Verdonk &
Band
Daddi Bahmani

WAVE QUARTET

The Funky
Currywurst
Brothers
RUH extended

SURPRISE !!!

Billy Konaté & Manden Djara GUEM Karen Lugo Flamenco Co.
CONGARILLA
feat. Stella Jones
& Band




















WORKSHOPS




RAHMENPROGRAMM





DAS FESTIVAL "COLOURS OF PERCUSSION"

Durch seinen einzigartigen Charme und das hochkarätige Programm zählt es sicherlich zu einem der internationalen Festival-Highlights.
Alle zwei Jahre wird die kleine mittelalterliche Stadt Freistadt im Herzen des Mühlviertels zu einem farbenprächtigen Zentrum der Musik aus aller Welt.

Das Festival wird gemeinsam vom Oö. Landesmusikschulwerk,
Verein „Tonart“ und dem Team der Landesmusikschule Freistadt veranstaltet.

Zu den farbenprächtigen „rhythmischen“ Angeboten zählen:

Begeisternde Konzerte mit internationalen Gästen und heimischen Nachwuchskünstlern

Umfangreiches Fortbildungsangebot für SchülerInnen, interessierte
MusikerInnen und TänzerInnen.
Programme für Kinder (Konzerte, Workshops, Instrumentenbau)

Präsentation und Unterstützung unterschiedlicher Sozialprojekte im In- und Ausland. Farbenprächtiges Rahmenprogramm (Verkaufsausstellung, Open Air Programme, …) Wertschätzender kultureller Austausch.


Rhythmus als grenzüberschreitende Sprache –
jeder kann sie verstehen, erleben und genießen.
Ein Fest der Lebensfreude, Kommunikation und
kulturellen Vielfalt.
„Colours of Percussion“ – ein familiäres Festival der
Extraklasse … mit dem besonderen Flair!

Kontakt:
Markus Lindner, Festivalorganisation, Fachgruppenleiter
für Schlaginstrumente im Oö. Landesmusikschulwerk
markus.lindner@epnet.at, +43 664 345 0815